Neue Rekordzahl aktiver Unternehmen

Eintragungen in den schweizerischen Handelsregistern per Ende 2006

Medienmitteilungen, BJ, 12.01.2007

Die Anzahl der in den schweizerischen Handelsregistern eingetragenen Unternehmen hat per Ende 2006 mit 484'222 einen neuen Höchststand erreicht. Die Aktiengesellschaften bilden mit 175'459 Eintragungen immer noch den grössten Teil dieser Gewerbe.

Die Tendenz, welche sich in den letzten Jahren abgezeichnet hat, bleibt unverändert. Die Anzahl der Gesellschaften mit beschränkter Haftung steigt weiterhin prägnant von 84'291 per Ende 2005 auf 92'448 per Ende 2006, somit ein neuer Rekord. Auch die Anzahl der Aktiengesellschaften steigt ebenfalls leicht auf 175'459 Eintragungen. Was die Genossenschaften betrifft, so sind diese minim zurückgegangen von 11'860 auf 11'609.

Neueintragungen leicht steigend
Im Jahr 2006 sind 34'207 neue Unternehmen eingetragen und im Schweizerischen Handelsamtsblatt (SHAB) publiziert worden. Diese Zahl ist im Vergleich zum letzten Jahr (33'741) leicht angestiegen. Die Löschungen der publizierten Unternehmen, welche im Jahre 2005 25'881 betrugen, sind geringfügig auf 23'612 zurückgegangen. Die Gesamtzahl aller im schweizerischen Handelsamtsblatt (SHAB) publizierten Handelsregistermeldungen ist im vergangenen Jahr von 187'419 auf 188'830 leicht angestiegen.

Kontakt / Rückfragen
Rolf Wisler, Bundesamt für Justiz, T +41 31 322 53 03, Kontakt